Was für Spiele spielt ihr gerne?

  • Versprech dir da aber nicht soviel von.


    Hab mir auch zum Release den 13. Teil geholt, und muss sagen das es im Gegensatz zu den ganzen vorrigen Teilen ziemlich floppig ist!"
    Das schlimmste an dem Teil ist das es keinen Haupt-Protagonisten gibt, kein eigenes Spielverhalten, kein Levelsystem, ganz abgesehen von dem nachgemachten sphärobrett!"


    Also ich würde vom Kauf des spiels komplett abraten, das einzigste was die gut gemacht haben, was heutzutage eh nur noch 50% des Spiels beeinhaltet ist die Grafik 1+ punkt!


    FF7+FF8+FF10 FTW!!!!


    l.g. Mariku
    http://images.google.de/images…&resnum=1&ved=0CBUQsAQwAA

    Es ist wie ein schöner Traum in der düsteren Realität. Schade, das der
    nur so kurz ist.

  • Ich spiele zur zeit wow


    naja es ist kan ok aber der ultimative hit ist es nicht!


    Ich stehe auf rolllenspiele(diese anderen Welten, die aufgabe dein charakter zu pflegen)


    aber auch strategien zieht mich ab und zu in den bann obwohl ich total schlecht drinne bin


    egoschotter reizen mich nicht so


    doch so ein schleich und stehlen spiel aller thief ziehe ich mir ab und zu rein!

  • Ja das 2er hab ich schon ein paar mal durch aber ehrlichgesagt das einser waar Aufregender und hat mehr Spaß gemacht


    Das 2er ist einfach zu leicht.


    Der dritte Teil ist schon in Planung er geht in Rom weiter, also dort wo man im zweiten aufgehört hat :D

  • Spielt einer von euch Assassins Creed bzw. Assassins Creed II ??? Bin da gerade nur am zocken. 8)

    Also ich finde es viel zu einfach, bei Assasins Creed 1 bin ich nur von A nach B gerannt und das wars... :(


    Ich bin im kompletten Spiel vll 10mal gestorben und das nur am Anfang als ich mich mit dem Kampfsystem erst noch vertraut machen musste

  • Stimmt es ist recht einfach. Bin auch nur am Anfang gestorben. Die Herausforderung ist aber auch nicht zu Überleben sondern unauffällig zu bleiben. Halt wie ein Assassine.
    Spiel das dann mal so durch. Da hat man was zu tun.

  • Stimmt es ist recht einfach. Bin auch nur am Anfang gestorben. Die Herausforderung ist aber auch nicht zu Überleben sondern unauffällig zu bleiben. Halt wie ein Assassine.
    Spiel das dann mal so durch. Da hat man was zu tun.


    Hab ich ja auch gemacht, bis es mir zu langweilig wurde...
    Ich bevorzuge Hitman oder Splinter Cell :D

  • also ich bin ein recht begabter wow spieler ^^ (schäm) und spiel scho seid 5 jahren aktiv 4 jahre aktiv in einer top 100 gilde (Nefaria Facet blutkessel) und spiele im moment eher ego-shooter cod 4 mf2 und avp aber alles englisch uncut ^^

  • Was ich früher gespielt habe war garrymod


    naja ein spiel kann man es nicht so nennen


    aber ein Programm auch nnicht


    jedenfalls fand ich es klasse, obwohl die vielen Bugs nervig sind


    Man hat viele teile aus hl2 und cs und mann konnte sich tausende tools und


    teile runterladen


    dann konnte mann daraus bauen, was mann möchte


    mann musste nur kreativität und geschick haben


    Ich habe mich nicht so aufs bauen sonder ans Verknüpfen rangemacht


    Beispiel:


    Mein kumpel baut den Fahrstuhl und das gebäude, und ich bringe den Fahrstuhl zum laufen


    war cool, nur mir fällt nie was ein


    also doch lieber Wow oder ein anderes RPG

  • ich spiele gerne shooter und strategie,
    im moment spiele ich viel bad company 2 und gta 4,zudem noch cnc3 tiberium wars^^ mehr ist im moment auch nicht auf dem rechner^^


    badcom 2 vor allem im multiplayer die kampagne hat man nach 3-4h durch wenn man gut ist
    falls es noch jemand zokt und nen typen zum mitspielen sucht mein gamername ist ,wie nicht anderst zu erwarten:damdamdamdaaaaaam


    Jonas1183^^ hab auch n eigenes squad bestehend aus 2 kumpelz und mir ,zoken es jeden abend etwa 1-2h suchen noch einen dann sind wir 4 und das squad ist voll also bei interesse eimfach bei mir melden



    lg


    Jonas1183

  • ist colonial marines schon draußen?
    ich hab auch schon was von gehört aber in letzter zeit nichmehr...
    wenn dann mal draußen is hol ich mirs direkt.


    also zu meinen spielen:
    manche werden sagen ich bin ein "suchti", aber meistens lass ich dir spiele nach nem monat dann wieder liegen.


    meine lieblingsspiele immoment sind: trackmania nations eswc das ist ein rennspiel das auch esl mäßig gespielt wird und bin mitlerweile auch schon ein jahr dran. bin in einem topclan hab wars und turniere usw....
    dota: ich denk mal die meisten werdens kennen, aber für die dies nich tun: das ist ein strategiespiel welches mit dem mapeditor von wc3 erstellt wurde.
    counterstrike source: halt mal zwischendurch wenn ich grad bock drauf haben
    anonsten: battlefield2142/bad company, guildwars, l4d, cryses, farcry und noch ein paar andere sachen.
    ich spiel meistens mit paar freunden über skype so im 5er team, das is echt cool :D


    ich finde bei den technischen möglichkeiten heutzutage ist es nix wessen man sich schämen muss, wenn man das ganze auch als "hobby" betreibt.
    warscheinlich komm ich jetzt als kind ohne reallife rüber, aber was solls :D :D :D



    mfg infenon

  • ich zocke auch noch als hobby
    nur langsam wird zocken langweilig
    ich spiele heute meist nur um die langeweile zu besiegen

    ja,
    is bei mir auch so mitlerweile, vorallem in den ferien :D


    aber wenn ich statt zocken die möglichkeit hab mit freunden was zu machen dann is mir das natürlich lieber.
    ich denke das is das wichtigste :thumbsup:

  • nur das Problem ist dann
    du hast freunde die auch nur zocken(Problem)
    nur wäre jetzt übertrieben aber die spielen auch leidenschaftlich gerne
    da wird mich kaum einer vom computer schmeisen
    deswegen bin ich grad an suchen, nach einen der in meine nähe wohnt und vielleicht mit mir bounct
    muss aber erst mal wider ausprobieren ob es wider begeistert
    ich meine ich kenn einen aber der hat wenig zeit, eigentlich was gar keine
    aber um das Thema hier zu beenden
    ich gehe in august vielleicht auf ein deutschland weiten bouncertreff
    wo waren wir?...
    ach ja spiele
    meine lieblingsgenre sind die, die was mit fantasy aber auch mit der zukunft zu tuhen haben
    seis RPG(oblivion) oder Strategie(space empire,groundcontrol2)

  • ja is bei mir auch so, dass viele meiner freund immer am pc sind, aber mit ein wenig druck von ausen, lässt sich das änern :thumbsup:


    so ähnlich wie leslie mit jess in bnt fällt mir gerade auf :D :D :D


    was mir noch aufgefallen ist, ist dass jeder thread eig nach 4-5 beiträgen vom thema abweicht und über was anderes geredet wird,
    aber genau das find ich hier voll cool :D




    ich hab auch mal oblivion gespielt aber wird nach der zeit langweilig. find aber trotzdem, dass das das beste offline rpg is. immernoch


    die welt is einfach riesig und so voller überraschungen, n richtiges terabithia