Deutschland sucht den Superstar 2011 (DSDS)

      Deutschland sucht den Superstar 2011 (DSDS)

      Hallo,

      nun steht der Gewinner von DSDS 2011 fest. Der Italiener Pietro Lombardi hat gewonnen. Mit seiner ersten Single "Call my Name" stürmt er die Charts wie kein anderer.

      Wie findet ihr das Ergebniss und was denkt ihr über die neue Single?

      Lg

      Webmaster
      Lass Deiner Fantasie freien Lauf ;)



      Also ich finde "DSDS" lächerlich, von den "Superstars" (Ja genau, keine Stars, es sind schon Superstars, vergleichbar mit John Lennon, Bruce Springsteen oder Michael Jackson)
      hört man nach ein paar Wochen nichts mehr und sie kriegen auch nichts mehr auf die Reihe. Die jungen Menschen denken zwar im Moment vielleicht an nichts anderes mehr, doch das ist nur von kurzer Dauer.

      Harold schrieb:

      Sieh in die sozialen Netzwerke die die Jugend nutzt. Überall siehst du die Namen der Finalisten und Liebesbekundungen.
      Da bekomm ich echt Angst. Was soll aus solchen Medien-Leichen später werden?
      Ehrlich gesagt ist mir das schnuppe. Die Jugendlichen der nächste Generation, sind eh schon zum Großteil unfähig eine Lehre abzuschließen. (laut "Statistik")
      Zuschauen und genießen, wie die Weltbevölkerung an ihrer eigenen Dummheit erstickt. Ich bin da doch eher der Typ Misanthrop.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Angus“ ()

      @ Angus: Kommt auf die Lehre an xD

      DSDS ist einfach nur Geldmacherei, Dieter fühlt sich toll, weil er seine Minderwertigkeitskomplexe an Leuten auslassen kann, die sich einnbilden, die Jury würde vernünftig abstimmen, die Teilnehmer leben hinterm Mond, weil sie immer noch nicht kapiert haben, wie der Schrott abläuft und die Finalisten gewinnen nur, wenn DIETER es von anfang an vor hat, sie gewinnen uz lassen, sonst würde der auch bei denen was finden

      Keep your mind wide open
      ich denke auch, daß bei DSDS einiges gefaked ist. Sonst wäre dieser Pietro nicht so weit gekommen. Aber ich glaube kaum, daß Dieter Bohlen Minderwertigkeitskomplexe hat. Er mag zwar für einige ein Ar... sein, aber er hat ein goldenes Händchen bei dem was er macht.
      "Was jemand tut ist nicht so wichtig. Sondern wie er ist, darauf kommt es an."

      Bobby schrieb:

      ich denke auch, daß bei DSDS einiges gefaked ist.

      Und wie....

      Angeblich soll der Gewinner schon von Anfang an feststehen. Was ich auch bei der letzten Finale komisch fand, wo der Moderator den Dieter gefragt hatte, wie die Zuschauerprognose wohl aussehen werde. Er antwortete mit 48 % : 52 % und später war das auch so :D . Hmm, wie kann das wohl angehen. Das die Show "Live" übertragen wird, glaube ich auch nicht. Bei der Finale bin ich mir wiederum nicht so sicher.

      Lg

      Webmaster
      Lass Deiner Fantasie freien Lauf ;)