AnnaSophia's persönliche Musik

      AnnaSophia's persönliche Musik

      Hi,

      hier das Video und die Lyrics (auch nochmal rechts in der Video-Beschreibung zu finden) zu AnnaSophia's "Keep your mind wide open".



      Lyrics:

      Have you ever seen the sky
      So beautiful, colorful
      Wide and wonderful
      Have you ever felt the sunshine
      So brilliantly raining down
      Over you and me

      Have you ever wanted more?
      Wanted more?

      You've got to keep your mind wide open
      All the possibilities
      You've got to live with your eyes open
      Believe in what you see

      Think of all the days you've wasted
      Worrying, wondering
      Hopelessly hoping
      Think of all the time ahead
      Don't hesitate, contemplate
      No it's not too late

      Have you ever wanted more?
      (Wanted more?)
      Don't you know there's so much more

      You've got to keep your mind wide open
      All the possibilities
      You've got to live with your eyes open
      Believe in what you see

      Tomorrows horizons full of surprises
      Don't let them take your dreams away

      You've got to keep your mind wide open
      All the possibilities
      You've got to live with your eyes open
      Believe in what you see

      You've got to keep your mind wide open
      All the possibilities
      You've got to live with your eyes open
      Believe in what you see

      (You've got to keep your mind wide open)
      Believe in what you see

      (You've got to live with your eyes open)
      Believe in what you see
      AnnaSophia Robb Fan seit 20.1.09:
      20.01.09: Brücke nach Terabithia
      12.02.09: The Reaping
      09.05.09: Drake und Josh-Folge
      25.08.09: Thomas in geheimer Mission
      13.12.09: Jumper

      Post was edited 3 times, last by “Karrzun” ().

      Hi,

      nachdem ihr Song "Keep your mind wide open" so erfolgreich wurde, hat man sie natürlich gefragt, ob sie sich eine Karriere als Sängerin vorstellen könne, aber sie sagte immer wieder, dass es für sie zur Zeit (<-- :!: ) nur die Schauspielerei gibt. Singen würde sie nur wieder für Film-Soundtracks.
      Allerdings hat sie auch eingeräumt, dass, wenn sie aus diversen Gründen mit der Schauspielerei nicht mehr weiter macht (z.B. aus hoofentlich nicht fehlendem Interesse daran), sie durchaus gewillt wäre, in die Musikbranche umzusteigen.
      Finde nur leider das Interview nicht mehr. :(


      Gruß
      AnnaSophia Robb Fan seit 20.1.09:
      20.01.09: Brücke nach Terabithia
      12.02.09: The Reaping
      09.05.09: Drake und Josh-Folge
      25.08.09: Thomas in geheimer Mission
      13.12.09: Jumper


      Allerdings hat sie auch eingeräumt, dass, wenn sie aus diversen Gründen mit der Schauspielerei nicht mehr weiter macht ich hoffe, dass es soweit nicht kommen wird 8| .

      JO... wenn AnnaSophia mich jetzt hören würde ( zu diesem thema) würde ich jetzt sofort rufen : "NEIN, TUE ES NICHT." :!:
      es wäre wirklich schade, wenn sie nicht mehr bei filmen mitmacht. ;(
      Computerverstärkt eher nicht aber durch Echos und Effekten die reine Stimme angelenkt und gesättigt.Das habe ich auch schon bemerkt aber NEIN der BullTech muss ja alles rauslassen ne
      aber es geht ja um ihre reine Stimme und die ist schon geeignet wenn man da was drann machen (würde).

      BullTech wrote:

      Ich mag jetzt vielleicht Haue bekommen, aber soo gewaltig finde ich ihre musikalischen Fähigkeiten nicht.
      Der Song klingt eindeutig nach computerverstärkt.
      Kein Vergleich zu ihren schauspielerischen Fähigkeiten.

      Sehe ich auch so.
      Und wenn man sich mal die Kritik zu dem Lied betrachtet und die Tatsache, dass sie eigentlich gar nicht singen wollte...
      Letzenendes wollten sie mit dem Soundtrack zum Film eben nur noch ein bisschen mehr Kohle scheffeln !