Kinder Zocken???

      Kinder Zocken???

      Ich war gestern im Gamestop (bester Game laden hir) und habe unfreiwilig etwas mitangehört:

      folgendes war los nämlich haben ein Junges par mit dem verkäufer geredet und sich über den 3DS XL informiert dann kam die frage was für spiele
      gegenfarge wie alt ist er daruaf 5 jahre
      WTF mit fünf saß ich noch im sandkasten oder auf nem baum und habe mit lego gespielt aber fünf, der kann nochnichmal lesen was soll sowas ich blicke
      es nich
      ich habe meine erste konsole mit 10 bekommen und das war ein Gameboy

      aber was haltet ihr von sawas
      ASR I LOVE YOU


      :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love:

      Post was edited 1 time, last by “ASR-XD” ().

      Hab immer mit meinen dad auf der ps1 gezockt da war ich 7 aber das halt nur maximal 1 stunde.
      Die Jugend von heut hat es schwer mit den ganzen Elektronik Sachen
      If one Day the Speed kills me don't cry, because i was smilling (Paul Walker)

      We will miss you Paul ;(

      Also ein Fünfjähriger, der sich mit 'nem Verkäufer über Games quatscht find ich schon irgendwie cool! :D
      Meine Kinder haben sich auch schon mit drei Jahren oder so meinen Nintendo DS 'ausgeliehen'. Finds erstaunlich, was kleine Kinder für ne Inuiationsfähigkeit haben, was das Bewgreifen von Spielen und Spielmechanismen oder allgemein technische Dinge anbelangt, obwohl sie nicht mal lesen können. Mein Neffe konnte sogar schon das Passwort meiner Schwester am PC eingeben --- und das obwohl er altersentsprechend weder Lesen noch Schreiben konnte. Das einige Problem, das ich dabei sehe, ist, dass es nicht einfach ist, eine Zeitbeschränkung durchzusetzten und es dann gerne mal Geschrei gibt, wenn sie die Geräte dann aus machen sollen.
      Und ich finds natürlich auch wichtig, dass man als Eltern drauf achtet, dass die Spiele altersgerecht sind. Immer wenn ich sehe, dass Mama auf'm Flohmarkt oder bei Game Stop ihrem achtjährigen Bengel ein GTA kauft, bekomm ich das kalte Kotzen!
      Also ich hab mit 8 Jahren auch schon GTA,jurasik park,die hard,cod findest Hour etc. gezockt aber ich bin ziemlich normal geworden ;) aber naja es gibt wirklich extreme kinder
      If one Day the Speed kills me don't cry, because i was smilling (Paul Walker)

      We will miss you Paul ;(

      Joa bei mir auch so 6-7 Super Nintendo Super Mario und co. und Sega mit Sonic ab 8 kam dann die Playstation Zeit bei mir mit alten Klassiker die jeder kennt Spyro Crah Bandicoot Final Fantasy und etliche andere Rollenspiele^^

      Post was edited 2 times, last by “Basti-1993” ().

      Ja, dennoch kann ich das krass nachvollziehen, wenn man da geschockt ist. Mein kleiner Cousin (11) hat mich letztens beim Surfen auf der Seite von Saturn gesehen und erzählt, wie viele PC Games er denn schon alle durchgespielt hat und das jetzt gerade nichts Neues mehr kommt. Das fand ich echt heftig. Als ich so alt war wie er, hab ich mich über ein paar neue Buntstifte oder eine neue Domino-Bahn gefreut... Schon heftig. Aber naja, jetzt zocke ich selbst auch recht gerne und kann mir auch gut vorstellen, dass ich mich so einem Trend auch definitiv angeschlossen hätte als Kind, wenn das halt alle anderen machen und haben, da schließt man sich ja immer der Menge an. Danach haben wir noch ein wenig FIFA 14 gezockt, und er hätt mich fast auch noch abgezogen. :D

      LG
      Badumm TSSS!

      Post was edited 1 time, last by “ASfesto” ().